Mittwoch, 22. Mai 2013

Visual Studio Express 2010 und Map/Topobase Forms


Für den Map Administrator 2012 hatte ich ein kleines Plugin für die übersichtlichere Anzeige von Benutzern, Gruppen und Projekten mit VSExpress C# 2010 geschrieben. Verwendet habe ich dabei unter anderem ein "TreeView" Steuerlement von Topobase.
 
Die Umstellung auf Map 2013 hat nicht funktioniert. Auch das Neu-Erstellen eines Projektes mit dem TreeView Steuerlement endete immer mit einer der folgenden Fehlermeldungen (je nachdem welche DLLs (*.IM.Genuine, IM.Map.ImageResources) man referenziert zusätzlich und ob man die DDLs aus dem Map\bin Ordner referenziert oder aus dem AIA\bin Ordner):
 
Could not load file or assembly 'Autodesk.Map.IM.ImageResources, Version=16.0.102.43, Culture=neutral, PublicKeyToken=null' or one of its dependencies. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
 
Could not load file or assembly 'Autodesk.Map.IM.ImageResources, Version=16.0.102.29, Culture=neutral, PublicKeyToken=null' or one of its dependencies. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
 
Could not load file or assembly 'Autodesk.Map.IM.Genuine, Version=16.0.36.2, Culture=neutral, PublicKeyToken=null' or one of its dependencies. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
 
Verwirrend ist, dass die Versionen bei einigen der verwendeten DLLs im Map und im AIA Bin Ordner unterschiedlich sind - obwohl SP1 bei beiden installiert ist. Andere Topobase/Map Steuerlemente lassen sich dagegen ohne weiteres verwenden. Nur beim TreeView gab es das Problem.
 
Bei Autodesk konnte das Problem letztlich nachvollzogen werden. Die Vermutung ist, dass es mit der VSExpress Version zu  tun haben könnte. Da es mit VSExpress 2012 nicht auftritt war die Empfehlung, die aktuelle Version zu installieren.
 
Also habe ich VSExpress 2012 installiert. Während die Installation noch durchlief (zumindest war aber schon .net 4.5 fertig installiert) habe ich mein Projekt in VSExpress 2010 nochmal geöffnet. Und plötzlich liess sich in dem Projekt - ohne weitere Einstellungen - das TreeView Control hinzufügen. Da ich in den letzten Tagen keine weiteren Installationen oder andere Änderungen am PC durchgeführt habe (zumindest kann ich micht nicht erinnern) - scheint die plötzliche Änderung mit der Installation von VSStudio Express 2012 oder dem .net Framework 4.5 im Zusammenhang zu stehen.
 


VSExpress 2012 ist zwar nun installiert - starten kann ich es trotzdem nicht. Es gibt kein Programmsymbol auf dem Desktop oder einen Eintrag unter "Programme". In der Systemsteuerung ist es unter "Software" aber aufgeführt und lässt sich deinstallieren/reparieren. Egal, es funktioniert ja nun auch mit VSExpress 2010.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen