Mittwoch, 16. Oktober 2013

Publizieren nach AIMS - Tooltip

In Map kann man für einen Layer "QuickInfos" erstellen (Kontextmenü zum Layer > Quickinfos einrichten). Leider werden diese beim Publizieren nach AIMS nicht zu "Tooltips".

In AIMS muss man dann die Tooltipps nachträglich konfigurieren. Muss man später das Darstellungsmodell nochmal publizieren gehen die eingerichteten Tooltipps verloren.

Jetzt kann man bei der Erstellung der Darstellungsmodelle schon den Tooltip für AIMS mitkonfigurieren. In Map hat man davon leider nichts aber beim (erneuten) Publizieren nach AIMS sind die Tooltips dann schon vorhanden.

Dazu muss man in der Layer Datei unterhalb <VectorLayerDefinition> den Tooltip definieren. Dieser entspricht einem normalen Map/AIMS "Ausdruck" innerhalb des XML Tags <ToolTip></ToolTip>, z.B.

<ToolTip>Concat ( 'DP-Objekt Nr.: ', OBJEKT, Concat (  '\n', BEZEICHNUNG, CONCAT( '\n', SCHUTZMASSNAHME )  ))</ToolTip>


<ToolTip> Beispiel im Map-Layer   

Tooltip konfiguriert in AIMS/Studio
 Lädt man das Darstellungsmodell in Map wird der <ToolTip> ignoriert. Speichert man das Darstellungsmodell bleibt der <ToolTip> erhalten (zumindest hat das bisher bei mir mit "Speichern" "Speichern unter" funktioniert).

Man hat zwar bei der Erstellung des Darstellunsgmodells einen etwas höheren Aufwand - erspart sich später aber das manuelle Einrichten der Tooltipps in AIMS.

Map 2013, SP2

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen