Mittwoch, 13. November 2013

SQL-Protokoll im Administrator

Vor ein paar Tagen ist mir in der Hilfe zufällig die Beschreibung einer Funktion ins Auge gefallen für die ich heute einen konkreten Anwendungsfall hatte.

Das man Featureklassen in der Fachschale per Script (bzw. per API) "registrieren" kann ist mir im Zusammenhang mit der bei uns laufenden Migration bewusst geworden als ich in die Migrationsscripte von Autodesk Consulting reingeschaut hatte.

Jetzt wollte ich eine ähnliche Vorgehensweise aber für Domaintabellen. Eine Möglichkeit ist, in die Server API Hilfe zu schauen und nach dem passenden Aufruf zu suchen. Variante 2 ist die Nutuzung der Funktion "SQL Protokoll" im Administrator. 

SQL Protokoll im Administrator
Die Funktion findet man im Kontextmenü des Datenmodellexplorers. Mit der Funktion kann man dem Administrator bei der Arbeit - zumindest teilweise - über die Schulter schauen. Damit liess sich schnell herausfinden, dass man Domaintabellen mit dem Aufruf "MAPSYS.Domain.CreateDomainTable" erzeugt.

Map 2013, SP2

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen